Interview mit Airin

Airin betreibt die Seite transexuell.de nun schon etliche Jahre. Vielen Transsexuellen und auch Transgendern ist ihre Seite ein Begriff und bot zahlreiche Tipps und Hinweise zu weiterführenden Informationen und Stellen. Wir durften mit ihr sprechen.

Selbsterkenntnis – Autogynophilie

Autogynophile... Fast unaussprechlich öffnet doch Tür und Tor zur wahren Selbsterkenntnis. Wenn man ehrlich zu sich ist und nicht auf Bewertungen durch die veröffentlichte Meinung hört, hilft dieser Begriff Fehler zu vermeiden.

Bin ich euer Clown?

Derzeit läuft eine Szene mit einer Transgender durch das Netz. Viele machen sich sehr lustig über diesen Menschen. Ich kann mich jedoch sehr gut in diesen Menschen hineinversetzen. Und ich kann gar nicht lachen. Du vielleicht auch nicht?

Weitere Rück-Fälle

Gescheiterte Transsexuelle gehen leider sehr oft unter. Berichte über sie verklären die Situation zumeist nur und verhöhnen sie vielleicht noch dadurch, dass der Eindruck des "Selbst schuld" entsteht. Es gibt aber auch hoffnungsvolle Berichte, die keinesfalls die Tragweite einer OP-Entscheidung mildern können. Vielleicht aber bieten sie die Möglichkeit doch keine finale Lösung anzustreben. Lass Dir

Ein schrecklicher Fall

Eigentlich sollte hier vor kurzem ein Artikel über die schlimmsten Lügen des Gendermainstreaming erscheinen. Das Schicksal jedoch schickte just im Moment des ersten Gedankens einen Artikel, der sofort einige Pseudoantworten aus dem phänomenologischen Lager vom Tisch wischte.

Lebt mit der Lüge! – ein Zitat

Mir flog heute ein Zitat zu, welches von seltener Klarheit und Wahrheit all das ausdrückt, wofür der Kulturmarxismus steht - von Theodore Dalrymple: die Quintessenz der kommunistischen Propaganda ist uns in Lüge zu halten.

Das Geheimnis der Manipulation

Wie können wir Menschen manipulieren, ohne dass sie das merken? Lerne das Geheimnis der perfekten Manipulation kennen und positioniere Dich dabei sogar noch als Helfer in der Not.